Datum: 20. Januar 2023 um 20:38 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Einsatzart: B2 
Einsatzort: Bandorf
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Ein Hochzeitskleid verursachte am Freitagabend einen Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus im Oberwinterer Ortsteil Bandorf: Aus unbekannten Gründen wollte eine Mieterin ihr Hochzeitskleid auf dem Balkon ihrer Wohnung verbrennen. Der Brandrauch zog durch die offene Balkontür in die Wohnung, löste den Rauchmelder aus und veranlasste eine aufmerksame Nachbarin, den Notruf zu wählen.  Die Feuerwehrleute der rasch eingetroffenen Einheit Oberwinter, die von den Kameradinnen und Kameraden aus Rolandswerth unterstützt wurden, begingen die Wohnung und konnten kurz darauf „Entwarnung“ geben – die Wohnung wurde belüftet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Alle Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

Autor: -MS-