Datum: 24. Juli 2014 um 12:20
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: B2 
Einsatzort: Kripp
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Remagen – Einheit Kripp , Polizei Remagen 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmittag alarmierte die Leitstelle Koblenz die Feuerwehren Remagen und Kripp unter dem Einsatzstichwort „B2 – Brand / Rauch in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses“.

Nach Eintreffen an der Einsatzstelle ging ein Angrifftrupp unter Atemschutz in das Gebäude vor und konnte schnell Entwarnung geben. Auf dem Herd hatte sich Essen in einem Topf befunden, dieses war angebrannt.

Der Einsatz konnte demnach heruntergestuft werden, die Kräfte der Stützpunktfeuerwehr die Einsatzstelle nach kurzer Zeit verlassen. Zwei Einsatzkräfte aus Remagen stellten den Sicherheitstrupp, im Einsatz waren neben den Fahrzeugen aus Kripp das Tanklöschfahrzeug und die Drehleiter.

Bericht: – LA –