Datum: 2. September 2006 um 00:00
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei Remagen 


Einsatzbericht:

Am Samstag den 02.09.2006 wurde die Feuerwehr Remagen um 04.12 Uhr von der PI Remagen über Sirene alarmiert. Anlass war ein brennender PKW vor der Alten Post in der Remagener Innenstadt. 15 Wehrleute rückten mit drei Fahrzeugen aus, um das Feuer zu löschen. Bei Ankunft der ersten Kräfte stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand, ein Totalschaden ließ sich auch durch den schnellen Löscherfolg nicht verhindern. Die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen, die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf. Einsatzende war um 04.59 Uhr.