Datum: 19. März 2012 um 07:20
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: B3 
Einsatzort: Sinzig-Westum
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Westum: Defekte Heizung ruft Feueuwehr auf den Plan Westum – Eine defekte Heizungsanlage in einem Wohnhaus an der Westumer Straße In der Rausch hat am Montagmorgen für einen Großeinsatz der Feuerwehren aus Sinzig und Westum gesorgt. Gegen 7.20 Uhr waren die Helfer mittels Sirenenalarm zum Einsatz gerufen worden, doch bereits nach wenigen Minuten konnte Einsatzleiter Reinhold Dedenbach Entwarnung geben. Alarm am Montagmorgen ür die Feuerwehren aus Sinzig und Westum. Aufmerksame Nachbarn hatten eine starke schwarze Rauchentwicklung aus dem Kamin des Wohnhauses registriert und sofort die Feuerwehr alarmiert, erklärte Tobias Michels von der Westumer Löscheinheit. Die Bewohner des Hauses, die den Rauch bis dahin noch gar nicht bemerkt hatten, kamen nicht zu Schaden. Schon gegen 7.45 Uhr rückten die Helfer von der Einsatzstelle ab, um Geräte und Fahrzeuge in den Hallen zu verstauen. Für die Bewohner des Hauses fing der Tag mit einem gehörigen Schrecken, aber letztlich nur mit einer großen Lüftungsaktion an. Presseartikel : Rheinzeitung-online