Datum: 21. September 2014 um 11:20
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: H1 
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei Remagen 


Einsatzbericht:

Am Sonntagvormittag alarmierte die Leitstelle Koblenz die Einheit Remagen unter dem Einsatzstichwort „H1 – mehrere Bäume auf der Fahrbahn“ im Bereich der Bergstraße und Birresdorfer Straße.

Nach Erkunden der gemeldeten Einsatzstellen stellte sich heraus, dass lediglich in der Bergstraße ein Baum umgestürzt war und quer über die Fahrbahn lag, aufgrund mehrerer Anrufer war es zu der Fehlmeldung hinsichtlich mehrerer Einsatzstellen gekommen. Beamte der Polizeiinspektion Remagen hatten die Gefahrenstelle bereits abgesichert. Wehrleute zerkleinerten den Baum mit der Kettensäge und räumten das Holz von der Fahrbahn.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.