Datum: 29. Februar 2012 um 11:26
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: B3 
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei Remagen , Rettungsdienst Remagen 


Einsatzbericht:

Einsatz für die Einheit Remagen mit der Meldung: Einsatz nach B3 Rauchentwicklung im 3 OG eines Mehrfamilienhauses Bei Eintreffen konnte der erste Einsatzleiter eine Rauchentwicklung aus einem Fenster im dritten OG feststellen. Bei der weiterer Erkundung im Gebäude stellte sich heraus, dass in einer Küche Essen auf dem Herd angebrannt war und Teile der Arbeitsplatte. Die auf der Anfahrt befindlichen Feuerwehrfahrzeuge konnten nach der zweiten Rückmeldung ihrer Einsatzfahrt abbrechen. Mittels Kleinlöschgerät wurde der Brand gelöscht und die Wohnung mit einem Lüfter belüftet. In der betroffenen Wohnung wurde der Strom abgestellt und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. Nach ca. ¾ Std. war der Einsatz für die Einheit Remagen beendet.