Datum: 13. Juli 2014 um 18:35
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Einsatzart: H2 
Einsatzort: Unkelbach
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Remagen – Einheit Oedingen , Polizei 


Einsatzbericht:

Am Abend des 13.07.2014 um 18:35 Uhr wurde, fast schon traditionell zum WM-Spiel Deutschland – Argentinien, die Feuerwehr Unkelbach aufgrund der Unwetterlager über dem Kreis Ahrweiler zum Einsatz alarmiert.
Im Bereich „Rheinstraße / Mühlenloch“ wurde durch die Regenmassen erneut die Straße überspült, was zur akuten Gefährdung des Straßenverkehr führte.

Die Einheit Oedingen wurde kurz darauf nachalarmiert. Im Bereich Oedinger Straße sowie Oberdorfstraße kam es anschließend zu weiteren Überschwemmungen Aufgrund des von den Hängen ablaufenden Wassers. Diese Gefährdung behob die Einheit Oedingen.

Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehren Unkelbach und Oedingen öffneten mehrere Kanaleingänge um das Wasser schnellstmöglich abzuführen.

Nach ca. 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.