Datum: 5. Juli 2015 um 23:29
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: H2 
Einsatzort: Bad Breisig
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Rettungsdienst Remagen 


Einsatzbericht:

Am Sonntagabend alarmierte die Leitstelle Koblenz die Drehleiter aus Remagen zu einem Einsatz nach Bad Breisig. Dort benötigte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr.

Infolge eines medizinischen Notfalls musste eine Person in waagerechter Position aus einem Haus gerettet werden. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten konnte der Transport jedoch nicht durch das Treppenhaus erfolgen. So musste die Person mithilfe der Drehleiter – und einer auf dem Korb befestigten speziellen Tragehalterung – aus dem ersten Obergeschoss gerettet werden.