Datum: 30. August 2013 um 20:35
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: B1 
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei Remagen 


Einsatzbericht:

Unklare Rauchentwicklung B9 ca. 500m hinter der Nordeinfahrt , Fahrtrichtung Bonn.

Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte der Anrufer des Notrufes angetroffen werden, er gab an, starke Rauchentwicklung im Waldstück über der B9 gesehen zu haben. Vor Ort konnte man Brandgeruch feststellen, aber keine Rauchentwicklung erkennen.

Zusammen mit einer Streifenwagen Besatzung der Polizei Remagen wurde das Gebiet umfangreich abgesucht, es konnte kein Schadensfeuer gefunden werden. Nach ca. einer dreiviertel Stunde brach die Feuerwehr den Einsatz ab.