Datum: 26. April 2014 um 19:00
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: H2 
Einsatzort: Sinzig
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Sinzig , Rettungsdienst Remagen 


Einsatzbericht:

Infolge eines medizinischen Notfalls wurden die Feuerwehr Sinzig, sowie die in Remagen stationierte Drehleiter am Samstag um 19:00 Uhr zur Unterstützung für den Rettungsdienst alarmiert.

Im zweiten Obergeschoss einer Altenpflegeeinrichtung hatte ein Notarzt gemeinsam mit Rettungsassistenten eine Person versorgt, der Transport zum Rettungswagen konnte jedoch nicht über das Treppenhaus erfolgen. Vor dem Gebäude brachten Maschinisten das Hubrettungsfahrzeug in Stellung, am Rettungskorb der Drehleiter kann in einer speziellen Vorrichtung eine Trage aufgenommen werden. Einsatzkräfte vom Rettungsdienst und der Feuerwehr hoben die auf einer Trage liegende Person in die am Rettungskorb befindliche Vorrichtung, am Boden angekommen wurde sie durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Der Einsatz konnte um 19:40 Uhr beendet werden.