Datum: 1. Juli 2006 um 00:00
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzort: Bad Breisig
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am Samstag den 01.07.2006 wurde die Einheit Remagen um 04.05 Uhr von der PI Remagen über FME alarmiert. Anlass war die Nachforderung der DLK 23/12 durch das DRK, die diese zur Unterstützung bei einer Personenrettung in Bad Breisig benötigte. Die Aufgabe für die Remagener Wehrleute bestand darin, eine verletzte Person vom Balkon des 1.OG mittels Drehleiter zu retten. Nachdem der Rettungsdienst die Person für den Transport stabilisiert hatte, war diese in wenigen Minuten vor das Haus gebracht. Sie wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Einsatzende war um 05.02 Uhr.