Datum: 31. Juli 2009 um 18:31
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzort: Bad Bodendorf
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Sinzig , Feuerwehr Sinzig – LZ Bad Bodendorf , Polizei Remagen , Rettungsdienst Remagen 


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag wurde die Einheit Remagen zur Unterstützung mit der DLAK 23/12 zu einem Wohnungsbrand nach Bad Bodendorf alarmiert. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurde die Drehleiter in Bereitschaft gebracht, da sich die Brandstelle aber im Kellergeschoss befand, war ein Einsatz nicht erforderlich. Zur Unterstützung der eingesetzten Kräfte wurde ebenfalls das TLF 16/25 der Einheit mit weiteren PA-Kräften an die Einsatzstelle beordert. Ein Trupp unter PA unterstützte die FF Bad Bodendorf bei den Löschmaßnahmen im Kellergeschoss. Nach kurzer Zeit war der Brand gelöscht und die Einheit Remagen konnte die Einsatzstelle wieder verlassen.