Datum: 22. November 2014 um 13:49
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: B2 
Einsatzort: Bad Breisig
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Bad Breisig , Feuerwehr Brohl , Polizei Remagen , Rettungsdienst Remagen 


Einsatzbericht:

Am Samstagmittag wurde die in Remagen stationierte Drehleiter zu einem Brandeinsatz in Bad Breisig alarmiert.

Mehrere Personen hatten über den Notruf gemeldet, dass aus einem leerstehenden Gebäude dichter Rauch dringt.

Bei Eintreffen der Feuerwehr Bad Breisig konnte der Einsatzleiter diese Lage bestätigen. Wenige Minuten später war die Drehleiter einsatzbereit an der Einsatzstelle, über den Drehleiterkorb wurde ein Außenangriff vorgenommen. Parallel dazu befand sich ein Angriffstrupp unter Atemschutz im vom Brand betroffenen obersten Geschoss des Hauses um das Feuer zu löschen. Nach etwa zwei Stunden war der Einsatz für die Remagener Wehrleute beendet.