Datum: 16. August 2008 um 22:20
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am Samstagabend gegen 22.20 wurde die Einheit Remagen mittels Sirene zum Brand am Toom Baumarktes im Remagener Gewerbegebiet alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass im Außenbereich mehrere Paletten in voller Ausdehnung brannten. Um ein Übergreifen auf die Halle und das benachbarte Flüssiggasflaschenlager zu verhindern, wurde sofort der Angriffstrupp des TLF unter PA mit erstem Rohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Der Brand war nach kurzer Zeit unter Kontrolle und nach dem Abheben einiger Paletten mit einem Gabelstapler wurden die letzten Glutnester abgelöscht. Der Einsatz war nach ca. 1,50 Stunden beendet. Neben den eingesetzten Kräften der Feuerwehr waren ein Streifenwagen der PI Remagen und der Firmeninhaber vor Ort.