Datum: 30. Mai 2006 um 00:00
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am Dienstag den 30.05.2006 wurde die Einheit Remagen um 10.40 Uhr von der PI Remagen über Sirene alarmiert. Anlass war eine brennende Trafostation in Remagen. Das zuerst ausgerückte TLF 16/25 konnte seine Alarmfahrt jedoch abbrechen, die RWE war vor Ort und hatte das Feuer, welches vermutlich infolge einer Explosion entstanden war, bereits gelöscht. Nach Rücksprache mit den Mitarbeitern vor Ort war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht mehr notwendig. Einsatzende war um 10.50 Uhr.