Datum: 19. Juni 2020 
Alarmzeit: 07:30 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: B2  
Einsatzort: Remagen 
Fahrzeuge: ELW-1 (0/11-1) , HLF 20 (1/46-1) , DLA(K) 23/12 (1/34-1) , FEZ (Feuerwehreinsatzzentrale) besetzt , KdoW (1/10-1)  
Einheiten: Remagen 


Einsatzbericht:

Am Morgen des 19. Juni wurde die Einheit Remagen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einen örtlichen Industriebetrieb gerufen. Es stellte sich heraus, dass Metallspäne in Brand geraten waren, die jedoch bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte durch Mitarbeiter des Betriebes abgelöscht worden waren. Der Einsatz konnte nach einer eingehenden Erkundung der Brandstelle beendet werden.

-PS-