Zu einer besonderen Ehrung wurden drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Remagen am 09.Januar 2024 in die Kreisverwaltung Ahrweiler eingeladen.  An diesem Tag wurden von der Landrätin Cornelia Weigand aktive Kameraden ausgezeichnet, die mindestens 35 Jahre ihren ehrenamtlichen Dienst in einer Feuerwehr im Kreis Ahrweiler geleistet haben. So wurden aus der Einheit Rolandswerth  der stellvertretende Einheitsführer, Oberbrandmeister Jörg Schneider und Hauptlöschmeister Josue´ Rodrigues Marques mit dem goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen für eben diese 35 Jahre aktive Tätigkeit ausgezeichnet. Aus der Einheit Oberwinter wurde Hauptlöschmeister Peter Orbonz sogar für stolze 45 Jahre aktiver Tätigkeit geehrt. Neben der Landrätin gehörten auch Brand- und Katastropheninspekteur Michael Zimmermann, der Bürgermeister der Stadt Remagen, Björn Ingendahl, sowie Wehrleiter Ingo Wolf und der Leiter des Führungsdienstes, Robert Zimmermann, zu den ersten Gratulanten. Bei einem kühlen Getränk und einem kleinen Imbiss klang die Feier in gemütlicher Runde mit allen Geehrten aus.

-G. G.-

Auf dem Bild von links nach rechts: BKI M. Zimmermann, OBM J. Schneider, HLM J. Rodrigues Marques, Landrätin C. Weigand, HLM P. Orbonz, WL I. Wolf, Bürgermeister B. Ingendahl