Datum: 9. Februar 2020 
Alarmzeit: 18:23 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: H2  
Einsatzort: Remagen 
Fahrzeuge: KdoW Remagen a.D. , ELW-1 (0/11-1) , HLF 20 (1/46-1) , TLF 16/25 (1/23-1) , MZF-3 (1/73-1) , FEZ (Feuerwehreinsatzzentrale) besetzt , KdoW Wehrleiter (0/10-1) , MLF (4/44-1) , MTF (4/19-1)  
Einheiten: Remagen, Rolandswerth 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Leitstelle Koblenz alarmierte die Einheiten Remagen, Rolandswerth und den Führungsdienst gegen 18:23 Uhr zu einem umgestürzten Baum auf einen PKW. Da in der ersten Meldung unklar war, ob sich eine Person im PKW befand, wurde mit dem Alarmstichwort eingeklemmte Person alarmiert.
Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass sich keine Person mehr im Auto befunden hat. Die Einsatzstelle wurde abgesperrt und an den mittlerweile eingetroffenen Eigentümer übergeben.

 

-TG-