Datum: 21. Mai 2021 um 14:33
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: H1 
Einsatzort: Bandorf
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Unter dem Stichwort „Tier in Notlage“ rückte die Feuerwehr Oberwinter am Freitagnachmittag nach Bandorf aus, um einen Wildvogel – vermutlich eine Eule – zu befreien, der sich in einem Zaun verfangen hatte. Offensichtlich konnte sich der Vogel jedoch selbst befreien, so dass der Einsatz auf der Anfahrt abgebrochen werden konnte.

Autor: M. Scheidler