Datum: 20. September 2022 um 21:13
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: B1 
Einsatzort: Oberwinter
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Kurz nach 21 Uhr am Dienstagabend bemerkte ein Anwohner einen brennenden Komposthaufen im Nachbargarten des Oberwinterer Ortsteils Waldheide und alarmierte die Feuerwehr. Als diese – durch falsch abgestellte Privatfahrzeuge leider etwas verzögert – an der Einsatzstelle eintraf, hatten weitere Nachbarn die Flammen mit Feuerlöscher und Gartenschlauch bereits gelöscht. Die Einsatzkräfte kühlten die Brandstelle, bis die Untersuchung mit der Wärmebildkamera anzeigte, dass keine Gefahr einer erneuten Entzündung bestand. Sicherheitshalber wurde der Komposthaufen mit einem Schaumteppich abgedeckt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-MS-