Datum: 20. Juni 2015 um 08:00
Alarmierungsart: Veranstaltungen etc.
Einsatzart: S1 
Einsatzort: Remagen
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: DRK OV Remagen 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Remagen richtete im Rahmen des 13. Lebenskunstmarktes in der Innenstadt von Remagen gemeinsam mit Einsatzkräften des DRK eine Festwache ein.

Dort stellten die Wehrleute den Brandschutz für das Veranstaltungsgelände sicher und waren Ansprechpartner für alle, die rund um den Markt Fragen hatten. Das DRK betrieb eine Unfallhilfsstelle und sorgte so für die notfallmedizinische Absicherung der Veranstaltung.

Am ersten Markttag ereigneten sich keinerlei Notfalleinsätze für die Festwache. Die Einsatzkräfte kontrollierten jedoch regelmäßig die festgelegten Rettungs- und Fluchtwege und nahmen vor Veranstaltungsbeginn potenzielle Gefahrenstellen in Augenschein. Auch die Ausstattung der einzelnen Stände mit Notfallschildern wurde durch die Festwache organisiert.