Datum: 11. April 2022 um 10:56 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: G1 
Einsatzort: Oberwinter
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Montagmittag kam es auf der B9 gegenüber der Auffahrt “Am Unkelstein” zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kleinwagen gegen eine Steinmauer prallte. Unter dem Einsatzstichwort „auslaufende Betriebsstoffe“ rückte die Einheit Oberwinter unter anderem mit dem Gerätewagen Gefahrgut sowie dem Löschgruppenfahrzeug aus. Während Fahrer und Beifahrerin des PKW vom Rettungsdienst versorgt wurden, schoben die Feuerwehrleute das beschädigte Auto an die Seite und reinigten die Fahrbahn von Splittern. „Auslaufende Betriebsstoffe“ konnte nicht bestätigt werden. Kurze Zeit später konnte die B9 von der Polizei wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Autor: -MS-